Salzgitter

Gartenlaube aufgebrochen - Zeugen gesucht


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.10.2016

Salzgitter-Gebhardshagen. Am Montag wurde bei der Polizei in Gebhardshagen der Einbruch in eine Gartenlaube im Kleingartenverein am Weddemweg angezeigt. Bei dem erbeuteten Diebesgut handelt es sich um ein Messer, teilt die Polizei Salzgitter mit.



Der Geschädigte fand in der Laube ein Zigarettenetui vor und vermutet einen Zusammenhang zum Täter, der diesen Gegenstand zurück gelassen haben könnte. Das auffällige Metall-Etui ist mit einem Palmenhintergrund bedruckt und zeigt ein Abbild eines rosafarbenen VW Bully älteren Baujahres. Der Gesamtschaden wird auf 200 Euro geschätzt. Wer einen sachdienlichen Hinweis zu den Tatumständen oder zum vorgefundenen, auffälligen Zigaretten-Etui machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Gebhardshagen unter der Telefonnummer 05341/7361 zu melden.


zur Startseite