Sie sind hier: Region >

Gerd Hoffmann: Kabarett zur Bundestagswahl



Braunschweig

Gerd Hoffmann: Kabarett zur Bundestagswahl


Gerd Hoffmann: „Keine Ahnung!” Das aktuelle Programm zur Bundestagswahl 2017. Foto: Veranstalter
Gerd Hoffmann: „Keine Ahnung!” Das aktuelle Programm zur Bundestagswahl 2017. Foto: Veranstalter Foto: privat

Artikel teilen per:

Braunschweig. Nach der ersten Landtagswahl 2017 im Saarland ist am 1. April im KULT, im kleinsten Theater Braunschweigs auf dem Braunschweiger Schimmelhof ein brandaktuelles Kabarettprogramm zu sehen: Gerd Hoffmann: „Keine Ahnung!” Das aktuelle Programm zur Bundestagswahl 2017.



„Wir schaffen das!“ predigt die Kanzlerin Angela Merkel fortwährend. Aber wie? „Keine Ahnung!“. 2017 ist Wahljahr und die Politik ruft die Bürger im Herbst 2017 zur Urne. „Keine Ahnung“ heißt deshalb das aktuelle Programm von Gerd Hoffmann zur Bundestagswahl. Er beleuchtet dabei die gesamte Parteienlandschaft auf scharfzüngige und satirische Art und bringt auf humorige Weise Licht in den Dschungel derer, die uns Wähler mit vielen Versprechungen dazu veranlassen möchten, ausgerechnet ihnen ihre Stimme zu geben.

Das heißt, so viel ist schon einmal sicher, es besteht dringender Redebedarf. Und für jemanden wie Gerd Hoffmann herrscht auf jeden Fall absolute Hochkonjunktur im Wahljahr.


zur Startseite