Sie sind hier: Region >

Gewerbegebiet Heinenkamp soll attraktiver werden



Wolfsburg

Gewerbegebiet Heinenkamp soll attraktiver werden

von Alexander Panknin


So soll sich das Gewerbegebiet nach Plan verändern. Karten: Stadt Wolfsburg
So soll sich das Gewerbegebiet nach Plan verändern. Karten: Stadt Wolfsburg

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Das Gewerbegebiet Heinenkamp ist ausgereizt - so erklärte es die Stadt bereits im August. Um das Sortiment durch neue Betriebe erweitern zu können wurde nun ein entsprechender Bebauungsplan aufgestellt und vom Rat beschlossen.



Der ursprüngliche Bebauungsplan „Gewerbe- und Industriegebiet Heinenkamp“ im Ortsteil Hattorf ist bereits im Jahr 1992 aufgestellt worden und wurde seitdem viermal geändert. Darunter wurde auch das Sortiment der ansiedelnden Firmen unter Rücksprache mit dem Regionalplanungsträger Zweckverband Großraum Braunschweig limitiert.

Während sich in dem westlichen, über die Straße Brandgehaege erschlossenen, Teil des Sondergebietes Firmen mit hoher Kundenmagnetwirkung angesiedelt haben, seienim östlichen, über den Ring „Heinenkamp“ erschlossenen, Teil Leerstände von Gebäuden feststellbar, erklärt die Verwaltung. Nachmieter könnten aufgrund des eng gefassten Sortimentskatalogs nur schwerlich gefunden werden.

Geplante Änderungen


Deshalb sollen nun auf zwei Teilflächen die notwendigen Voraussetzungen zur Stärkung des östlichen Gebiets geschaffen werden. Für den Bereich westlich des Baumarktes wurden im neuen Bebauungsplan-Entwurf die stark am damaligen Einzelhandelsbestand ausgerichteten Limitierungen überarbeitet. Grundlage der neuen Festsetzung ist die Wolfsburger Liste gemäß des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes 2015/2016. Somit bietet der Bebauungsplan die Möglichkeit für ein breitgefächertes Angebot von Einzelhandelsnutzungen und Fachmärkten. Entsprechende Ansiedlungsofferten von Firmen liegen vor.

Im Rahmen derInnenentwicklung soll dieseÄnderung nunim beschleunigten Verfahren aufgestellt werden. Somit wird auch von einer Umweltprüfung abgesehen.

Lesen Sie auch


https://regionalwolfsburg.de/wolfsburg-plant-zwei-neue-gewerbegebiete/


zur Startseite