Sie sind hier: Region >

Gleich mehrere gescheiterte Einbruchsversuche im Stadtgebiet



Goslar

Gleich mehrere gescheiterte Einbruchsversuche im Stadtgebiet


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Anfang dieser Woche versuchten bislang unbekannte Täter vergeblich, gewaltsam durch die Hauseingangstür in mehrere im Goslarer Stadtgebiet befindliche Wohnhäuser einzudringen. Das berichtet die Polizei.



Hier versuchten es die Einbrecher:

  • In der Zeit von Montagabend, 20.50 Uhr, bis Dienstagvormittag, 9.35 Uhr, bei einem Mehrfamilienwohnhaus in der Stargarder Straße.


  • In der Zeit von Montagnachmittag, 18 Uhr, bis Dienstagvormittag, 9.30 Uhr, bei einem Reihenmehrfamilienwohnhaus im Konrad-Adenauer-Ring.

  • Zudem am Dienstag, zwischen 0 und 16.30 Uhr, bei drei Mehrfamilienwohnhäuser in der Graudenzer Straße.

  • In der Zeit von Montagabend, 20.30 Uhr, bis Dienstagvormittag, 9.30 Uhr, bei einem Mehrfamilienwohnhaus in der Virchowstraße.


In allen Fällen blieb es beim Versuch, allerdings entstand jeweils Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während der angegebenen Zeiträume verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der genannten Tatorte bzw. in unmittelbarer Nähe festgestellt und/oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite