whatshotTopStory

Im August sollen endlich alle Traminos fahren

von Robert Braumann


Der erste Tramino bei seiner Jungfernfahrt, bald sollen alle 18 Bahnen in Braunschweig unterwegs sein. Foto: Robert Braumann
Der erste Tramino bei seiner Jungfernfahrt, bald sollen alle 18 Bahnen in Braunschweig unterwegs sein. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

30.07.2016




Braunschweig. Braunschweig. Der Tramino kam in Braunschweig später auf die Schiene als eigentlich geplant (regionalHeute.de berichtete) und bisher sind immer noch nicht alle 18 Bahnen unterwegs. Das soll sich im August ändern und weitere Neuanschaffungen sind schon in der Planung.

Verkehrs-Gmbh-Sprecher Christopher Graffam, sagte gegenüber regionalHeute.de: "Es sind 17 von 18 Traminos im Fahrgastbetrieb. Die letzte der 18 neuen Straßenbahnen, die alle sukzessive eine nach der anderen für den Schienenverkehr vorbereitet wurden, ist vom Hersteller noch nicht freigegeben und wird zurzeit für die Abnahme vorbereitet. Im August hat dann auch die letzte Bahn ihre Zulassung für die Schiene. Die Bahn ist seit Dezember 2015 in Braunschweig." Zudem soll es weitere neue Fahrzeuge geben: "Die Beschaffung sieben weiterer Straßenbahnen befindet sich in der Vorbereitung. Dazu hat die BSVG einen Teilnahmewettbewerb initiiert. An dem Teilnahmewettbewerb präqualifizieren sich Unternehmen für das eigentliche Ausschreibungsverfahren und bewerben sich für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen. Ein Ergebnis liegt noch nicht vor und wird im Verfahren auch nicht veröffentlicht"


zur Startseite