Sie sind hier: Region >

Immo Moshagen ist neuer Vorsitzender der SPD Helmstedt



Immo Moshagen ist neuer Vorsitzender der SPD Helmstedt

Die neue Satzung lässt jetzt auch die Möglichkeit einer Doppelspitze zu.

Uwe Strümpel, Carsten Johann, Margit Grune, Andreas Fox, Dirk Zogbaum, Marit Wesemann, Peter Terwedow, Clemens Schünemann, Immo Moshagen, Michael Esbach, Elke Bensch, Florian Friedrich, Ferhat-Atilgan Kara, Alexandra Girod-Blöhm, Jörn Domeier, Magrit Niemann, Torsten Koch (v. li.).
Uwe Strümpel, Carsten Johann, Margit Grune, Andreas Fox, Dirk Zogbaum, Marit Wesemann, Peter Terwedow, Clemens Schünemann, Immo Moshagen, Michael Esbach, Elke Bensch, Florian Friedrich, Ferhat-Atilgan Kara, Alexandra Girod-Blöhm, Jörn Domeier, Magrit Niemann, Torsten Koch (v. li.). Foto: SPD

Helmstedt. Der SPD Ortsverein Helmstedt hat sich kürzlich in Emmerstedt zu seiner Jahreshauptversammlung getroffen. In der Mehrzweckhalle Emmerstedt war eine gut besuchte Versammlung unter Beachtung der Schutzmaßnahmen gegen Corona möglich. Unter anderem stand die Wahl eines neuen Vorstandes auf der Tagesordnung. Das berichtet der SPD Ortsverein Helmstedt in einer Pressemitteilung.



Nach einem Grußwort des Landtagsabgeordneten Jörn Domeier beschäftigte sich die Versammlung zunächst mit der Reform der Satzung. Die Doppelspitze, also die Möglichkeit den Ortsverein auch mit zwei Personen, einem Mann und einer Frau oder auch zwei Frauen, zu führen, wurde kontrovers diskutiert. Dennoch wurde der Antrag angenommen, auch wenn die Möglichkeit der Doppelspitze bei dieser Wahl noch nicht genutzt wurde. Mit großer Mehrheit wurde zudem die Position eines oder einer Mitgliederbeauftragten eingeführt.



Bei der Wahl zum Vorsitzenden setzte sich Immo Moshagen gegen Andreas Fox durch. Michael Esbach und Alexandra Girod-Blöhm sind neue stellvertretende Vorsitzende, Clemens Schünemann wurde als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt. Florian Friedrich ist der neue Kassierer, Ferhat-Atilgan Kara und Uwe Strümpel sind die neuen Schriftführer. Für das neu eingeführte Amt der Mitgliederbeauftragten konnte Elke Bensch gewonnen werden. Zu Beisitzern und Besitzerinnen wurden Andreas Fox, Margit Grune, Konstantin Janosch, Carsten Johann, Torsten Koch, Margrit Niemann, Harald Spitzer, Peter Terwedow und Marit Wesemann gewählt. Dirk Zogbaum vertritt weiterhin die Ratsfraktion im Vorstand. 




Vorstand beträchtlich verjüngt


Der neue Vorsitzende Immo Moshagen erklärte dazu: „Es ist uns gelungen, unseren Vorstand zu erneuern und beträchtlich zu verjüngen. Das Durchschnittsalter des Vorstandes liegt nun unter fünfzig Jahren. Dennoch muss der Vorstand nicht auf die Mitarbeit einer Reihe erfahrener Kommunalpolitiker und Kommunalpolitikerinnen verzichten. Ebenso konnten wir Mitglieder des Vorstandes aus fast allen Ortsteilen gewinnen. Ergänzt durch die reformierte Satzung sehen wir optimistisch in die politische Zukunft.“


zum Newsfeed