Sie sind hier: Region >

Kanadier kenterte auf der Oker



Braunschweig

Kanadier kenterte auf der Oker


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Bei einem Ausflug auf der Oker kenterte am Nachmittag ein mit drei Jugendlichen besetzter Kanadier. Eine 16- und zwei 17-jährige Frauen stürzten ins Wasser, konnten sich aber ans Ufer retten.



Eine der beiden 17-Jährigen kam vorsichtshalber zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Vermutlich ist das Boot mit den Jugendlichen gegen einen Stein oder eine Baumwurzel unter Wasser gestoßen und dann gekentert.


zur Startseite