Sie sind hier: Region >

Kanalarbeiten in Timmerlah: Kirchstraße ab Montag voll gesperrt



Braunschweig

Kanalarbeiten in Timmerlah: Kirchstraße ab Montag voll gesperrt

Die Buslinien 445, 455, 465 und 957 werden umgeleitet, die Haltestelle „Heideweg“ verlegt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Die Kirchstraße in Timmerlah wird ab Montag, 2. August, zwischen Heideweg und Timmerlahstraße für den gesamten Verkehr voll gesperrt. Grund hierfür sind Kanalarbeiten an der Kirchstraße. Das berichtet die Braunschweiger Verkehrs-GmbH in einer Pressemitteilung.



Von der Sperrung betroffen ist auch sind auch die Buslinien 445, 455, 465 und 957. Sie werden über den Nettlingskamp und den Heideweg umgeleitet. Die Haltestelle "Heideweg" wird in beiden Fahrtrichtungen in den Einmündungsbereich des Heidewegs verlegt. Diese Einschränkung gilt, bis der nächste Bauabschnitt beginnt. Die BSVG wird dazu zeitnah informieren.


zum Newsfeed