Sie sind hier: Region >

Kein Dienstbetrieb in städtischen Einrichtungen am 18. August



Helmstedt

Kein Dienstbetrieb in städtischen Einrichtungen am 18. August


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Helmstedt. Am Freitag, 18. August, bleiben das Bürgerbüro und das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Kindergärten in Emmerstedt und Barmke sowie das Hallenbad in Büddenstedt haben an diesem Tag ebenfalls geschlossen.



Nicht betroffen von der Schließung am 18. August sind die Stadtbücherei, das Jugendfreizeit- und Bildungszentrum, die Kindergärten Büddenstedt und Offleben sowie das Waldbad Birkerteich. Diese Einrichtungen stehen am 18. August uneingeschränkt zur Verfügung.

Am Sonnabend, 19. August, ist das Bürgerbüro der Stadt Helmstedt zur gewohnten Öffnungszeit von 10 bis 12.30 Uhr für Bürger geöffnet.


zur Startseite