Braunschweig

Kindertheater: "Lebenslücken" Projekt der Kinder-Kultur-Karawane


Die Theatergruppe Verde Vida ist am 1. September, zu Gast im Jugendzentrum Mühle. Foto: Stadt Braunschweig
Die Theatergruppe Verde Vida ist am 1. September, zu Gast im Jugendzentrum Mühle. Foto: Stadt Braunschweig

Artikel teilen per:

28.08.2017

Braunschweig. Die Theatergruppe Verde Vida aus Brasilien ist am Freitag, 1. September, um 19 Uhr, zu Gast im Jugendzentrum Mühle, An der Neustadtmühle 3. Gezeigt wird das Stück „Lebenslücken“, ein Theater mit Tanz und viel Livemusik für Kinder ab zehn Jahren und für Erwachsene.



Das Stück dauert rund 45 Minuten, der Eintritt ist frei. Das Projekt der Kinder-Kultur-Karawane wird unterstützt von der UNESCO-Kommission und UNICEF-Deutschland. Weitere Informationen unter www.kinderkulturkarawane.de.

Das Stück "Lebenslücken" erzählt von dem Leben einer armen Landarbeiterfamilie aus der Region um Crato. Nach Jahren harter Arbeit stirbt plötzlich der Vater, als seine Frau noch einmal schwanger ist. Dennoch verlassen die Kinder die Mutter
, um in einer der großen Städte ihr Glück zu suchen. Jahre später kehren sie zurück und lernen ihren jüngsten Bruder kennen. Sie berichten von ihrem Leben, sowohl vom Unglück, als auch von ihren schönen Erlebnissen. So kommen Umstände der brasilianischen Gesellschaft zur Sprache, aber auch die Vielfalt der dortigen Kultur.


zur Startseite