Sie sind hier: Region >

Lebendige Adventszeit in Jerstedt



Goslar

Lebendige Adventszeit in Jerstedt


Jerstedt will die Adventszeit lebendig gestalten. Symbolfoto: Marc Angerstein
Jerstedt will die Adventszeit lebendig gestalten. Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

Jerstedt. Der Stadtteilverein Jerstedt hatkürzlich in einer Pressemitteilung einen Veranstaltungskalender für die Adventszeit öffentlich gemacht. Demnach hat Jerstedt vom 27. November bis 21. Dezember 16 Veranstaltungen geplant.



Auch in diesem Jahr werde in Jerstedt die Adventszeit durch den „Jerstedter Adventskalender“ ein wenig heller und bunter. Vom 27. November - 21. Dezember würden 16 Veranstaltungen von Jerstedter Bürgerinnen, Vereinen und Institutionen angeboten. Die Besucher könnten sich auf einen Adventsbasar, Adventsmusik, den Jerstedter Weihnachtsmarkt, Leckeres aus dem Ofentopf, Kekse backen für Mädchen und vieles mehr freuen. Ein besonderer Hingucker werde der „Spaziergang zu den Sternen“ sein, der am Freitag, den 2. Dezember um 19.30 Uhr einen Blick in den hell erleuchteten Sternenhimmel mit Geschichten zu den Sternbildern biete.

Der Stadtteilverein Jerstedt bedanke sich schon jetzt bei allen aktiven Veranstalterinnen und hoffe, dass zu jeder Veranstaltung viele Gäste begrüßt werden könnten. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen könnten im Internet unter www.jerstedt.de nachgelesen werden.


zur Startseite