Sie sind hier: Region >

Lebenstedt: Männer bestehlen Senioren in Wohnung



Salzgitter

Lebenstedt: Männer bestehlen Senioren in Wohnung


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Am gestrigen Montag konnten zwei Männer unter dem Vorwand, die Rauchmelder prüfen zu wollen, in die Wohnung eines älteren Ehepaars eindringen. Während der eine das Ehepaar ablenkte, konnte der andere Mann eine Geldkassette stehlen.



Zwei unbekannte Männer verschafften sich Montagvormittag Zutritt zu einer Wohnung eines Ehepaares in der Christian-Willmer-Straße. Die Täter hatten gegenüber den etwa 80-jährigen Eheleuten angegeben, dass sie dringend die Rauchmelder überprüfen müssten. Während das Paar von einem Täter abgelenkt wurde, bewegte sich der Mittäter, zum Teil unbeobachtet, in der Wohnung. Nachdem die Männer die Wohnung verlassen hatten, stellte das Ehepaar den Diebstahl einer Geldkassette fest. In der Geldkassette befanden sich mehrere hundert Euro.
Die Täter werden wie folgt beschrieben: circa 30 Jahre, 1,80 Meter groß und schlank, akzentfreies Deutsch, bekleidet mit (dunkel-)brauner Handwerkerbekleidung und Basecap (braun). Darüberhinaus trugen sie schwarze Handschuhe, vermutlich Latexhandschuhe.
Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 05341/1897-0.


zur Startseite