Sie sind hier: Region >

Leichtkraftradfahrer stürzt in enger Kurve



Wolfsburg

Leichtkraftradfahrer stürzt in enger Kurve


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Zum Glück nur Schürfwunden erlitten am Sonntagabend ein 18 Jahre alter Leichtkraftradfahrer und seine 17-jährige Mitfahrerin. Der junge Fahrer war von der Straße An der Meine in Richtung Meinstraße unterwegs, als er mit seiner Honda-Maschine am Ausgang von zwei eng aufeinanderfolgenden Kurven stürzte.



Bei den Ermittlungen zeigte sich, dass der 18-Jährige mit einer Fußraste des Zweirads die Fahrbahn berührt hatte, so dass ein Sturz folgte. Beide Verletzte aus Wolfsburg wurden von Rettungssanitätern versorgt. An der Honda entstand ein Schaden von 500 Euro.


zur Startseite