Braunschweig

Magni zu Rad: Gottesdienstliche Landpartie „über die Dörfer“



Artikel teilen per:

10.08.2014


Braunschweig. Im Rahmen ihrer Sommerkirche lädt die Braunschweiger Magni-Kirchengemeinde am kommenden Sonntag, 17. August, zu einer gottesdienstlichen Landpartie ein. Unter dem Motto „Magni zu Rad“ geht es dann zu Gottesdienst und Mitbring-Picknick an die Hondelager St. Johannes-Kirche.

Treffpunkt für interessierte Radlerinnen und Radler ist um 9:30 Uhr der Magni-Kirchplatz. An der Querumer Festwiese stößt gegen 10 Uhr die St. Lukas-Kirchengemeinde hinzu. Der Gottesdienst in St. Johannes (Hondelage) beginnt gegen 11 Uhr und wird von den Pastoren Benedikt Sacha und Henning Böger gehalten. Musikalische Gäste sind die Bläserinnen und Bläser des Propsteiposaunenchores Braunschweig unter Leitung von Jürgen Schwanke. Informationen unter 0531/46804 oder auf www.magni-kirche.de.


zur Startseite