Sie sind hier: Region >

Mann gibt sich als Nachbar aus und beklaut 82-Jährige



Goslar

Mann gibt sich als Nachbar aus und beklaut 82-Jährige


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Am Montagmorgen, gegen 7 Uhr, wurde eine 82-jährige Goslarerin von einem fremden Mann, der vorgab, ihr Nachbar zu sein, von einem Lebensmittelmarkt in der Wolfenbütteler Straße in ihre in einem Mehrparteienwohnhaus befindliche Wohnung in der Krappitzer Straße begleitet.



Einige Zeit später, nachdem die Person die Räumlichkeiten verlassen hatte, stellte sie das Fehlen ihrer schwarzen Geldbörse mitsamt Inhalt fest. Das berichtet die Polizei in ihrer Pressemitteilung.

Die Täterbeschreibung


Beschrieben wird der Täter laut Pressemitteilung wie folgt:Etwa 1,70 Meter groß, sprach Deutsch mit Akzent, bekleidet mit einer grauen Weste und einer schwarzer Hose. Auffallend seider sehr schlechte Zustand seiner Zähne gewesen.

Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite