Sie sind hier: Region >

Mann nach Schlägen ins Gesicht ausgeraubt



Goslar

Mann nach Schlägen ins Gesicht ausgeraubt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Harlingerode. Drei unbekannte, männliche Personen sollen am Montagabend in Harlingerode, im Bereich der Straße "Viehweide", einen 42-jährigen Mann ausgeraubt haben. Der Mann habe mehrfach Schläge ins Gesicht bekommen und im Anschluss habe man ihm die Geldbörse aus der Hosentasche gerissen. Dies berichtet die Polizei.



Aufgrund zum Teil widersprüchlicher Angaben des Opfers, bittet die Polizei um Hinweise die zur Aufklärung der Tat beitragen können.


zum Newsfeed