Sie sind hier: Region >

Meerschweinchen-Führerschein: Basiswissen für Tierhalter



Braunschweig

Meerschweinchen-Führerschein: Basiswissen für Tierhalter


Ein Meerschweinchen als Haustier? Mit dem Führerschein lernen Kinder und Erwachsene alles Wichtige über die richtige Haltung. Renate Wienziers und Ralf Strübig kennen sich schon gut aus. Foto: oh/Elke Franzen
Ein Meerschweinchen als Haustier? Mit dem Führerschein lernen Kinder und Erwachsene alles Wichtige über die richtige Haltung. Renate Wienziers und Ralf Strübig kennen sich schon gut aus. Foto: oh/Elke Franzen

Artikel teilen per:

Braunschweig. Ein Führerschein für kleine und große Meerschweinchen-Halter und die, die es vielleicht werden wollen - das bietet die Lebenshilfe Braunschweig in Kooperation mit Manuela Ehrenberg, Vorsitzende des Landesverbands der Meerschweinchenfreunde an.



Im Mittelpunkt der Kurzschulung am Samstag, 7. April, 15 bis 17 Uhr, stehen Themen wie Pflege, Sauberkeit, Nahrung und Erste Hilfe für Meerschweinchen. Willkommen sind Kinder und Erwachsene: Man kann einfach zuhören und fragen, aber auch ein eigenes Haustier mitbringen. Treffpunkt ist Siegfrieds Bürgerzentrum, Mittelweg 52.

Für weitere Informationen und Anmeldungen ist Julia Gebauer von der Lebenshilfe Braunschweig unter 0531 4719 470 ansprechbar.


zur Startseite