whatshotTopStory

Mit dem Besen vermöbelt: Klopperei auf McDonald's-Parkplatz

von Alexander Panknin


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

30.05.2017

Rhüden. Auf dem Autohof Am Zainer Berg kam es heute Nacht, gegen 1.30 Uhr, zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei wurde einer der Beteiligten mit einem Besen verletzt.


Wie die Polizei mitteilte, sei es auf dem Parkplatz vor dem Schnellrestaurant McDonald's erst zu verbalen Streitigkeiten zwischen den Männern gekommen. Im weiteren Verlauf holte der Beschuldigte (28 Jahre) einen Besen aus seinem Autound schlug damit auf das 36-jährige Opfer ein.Die Polizei Seesen wurde zum Einsatzort gerufen und nahm die weiteren Ermittlungen auf. Gegen den bereits mehrfach polizeilich aufgefallenen Beschuldigten wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der 36-Jährige erlitt leichte Verletzungen.


zur Startseite