Sie sind hier: Region >

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt



Wolfenbüttel

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt


Unfall. Symbolfoto: Anke Donner
Unfall. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am Montagnachmittag gegen 17.40 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Salzdahlumer Straße/Herrenbreite zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, wobei der Motorradfahrer leicht verletzt worden ist. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Ein 20-jähriger Autofahrer hatte vermutlich beim Einbiegen aus Unachtsamkeit den bevorrechtigten 22-jährigen
Motorradfahrer übersehen, sodass es zum Zusammenstoß kam und der Motorradfahrer auf die Straße stürzte. Durch den Sturz wurde er leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.


zur Startseite