Braunschweig

Nach 5 Euro-Raub: Zeugen gesucht

von Polizei Braunschweig


Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

01.08.2014


Braunschweig. Nach dem Raubüberfall auf einen 19-Jährigen auf der Friedrich-Wilhelm-Straße (BraunschweigHeute.de berichtete), sucht die Polizei noch Zeugen.

Mit den beiden bislang ermittelten 16 und 17 Jahre alten Beschuldigten soll noch ein dritter Mann, 24 Jahre alt, an dem Überfall beteiligt gewesen sein. Außerdem wurde ein 39-Jähriger von den Tätern geschlagen, der dem Raubopfer zu Hilfe eilte. Die Polizei sucht Zeugen, die die Auseinandersetzung zwischen den fünf Beteiligten gegen 0.50 Uhr auf der Friedrich-Wilhelm-Straße in Höhe City-Schänke beobachtet haben.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531 476 2516 entgegen.


zur Startseite