Braunschweig

Neue Aufbauspielerin beim LionPride: Sydney Kopp ersetzt Toshua Leavitt

Die US-Amerikanerin wechselt direkt von der DePauw Universität in Greencastle an die Oker.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

09.09.2020

Braunschweig. Sydney Kopp übernimmt in der kommenden Spielzeit die Geschicke der Basketballerinnen des LionPride. Die amerikanische Aufbauspielerin wechselt direkt von der DePauw Universität in Greencastle an die Oker. Das teilt der BTSV Eintracht von 1895 in einer Pressemitteilung mit.


Sydney Kopp: „Ich freue mich über die Möglichkeit für die Eintracht zu spielen und die Herausforderung Basketball auf einem neuen Level zu erleben. Die Eingewöhnung mit meinen Mitspielerinnen, den Trainern und dem Team dahinter wurde mir sehr einfach gemacht. Ich kann den Beginn der Spiele und der Saison kaum abwarten.“

Die 22-jährige verbrachte vier Jahre am NCAA 3 College und legte zunächst viel Wert auf eine gute Ausbildung. Mit dem Abschluss in der Tasche soll für die 1,72m große Kopp nun das Abenteuer Profibasketball in Braunschweig beginnen. In 30 Spielen und durchschnittlich 30 Minuten führte sie zuletzt ihr Universitäts-Team zu zahlreichen Siegen. Sie selber glänzte dabei mit 21,9 Punkten.

Toshua Leavitt verlässt den Verein


Nicht mehr zurückkehren wird Toshua Leavitt. Sie schließt sich dem Ligakonkurrenten TG Neuss an. Der Verein wünscht ihr dabei alles Gute.

Headcoach Christian Steinwerth: "Wir sind froh, einen vielversprechenden Ersatz für Toshua gefunden zu haben. Sydney fiel direkt durch ihre Kompaktheit und komplette Spielweise auf. Neben den Distanzwürfen, die wir uns auch von ihr erhoffen, soll sie aber auch aggressiv mit dem Ball in der Hand sein und so Lücken reißen. Defensiv wird ihre Physis sicherlich ebenfalls ein Plus sein können. Direkte Vergleiche sind nie fair und so werden wir Sydney vor allem an sich selbst messen. Dass sie frischen Wind mitbringt und unser Spiel mehr als nur ergänzt, hat sie schon zeigen können. Jetzt muss Konstanz hinein und ganz nebenbei ihr sonniges Gemüt einfach weiter zur positiven Stimmung beitragen."


zur Startseite