Sie sind hier: Region >

Oesterhelweg in den Stiftungsrat berufen



Braunschweig

Oesterhelweg in den Stiftungsrat berufen

von Nick Wenkel


Der Landtagsabgeordnete arbeitet nun bei der SBK mit. Foto: Privat
Der Landtagsabgeordnete arbeitet nun bei der SBK mit. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

Hannover/Braunschweig. Niedersachsens Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Dr. Gabriele Heinen-Kljajic, hat den Wolfenbütteler Landtagsabgeordneten Frank Oesterhelweg in den Stiftungsrat der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz berufen.



Der 55-jährige Christdemokrat bezeichnete diese Aufgabe als "besondere Verpflichtung, sich für das kulturelle Erbe des Braunschweiger Landes einzusetzen und die Identität der Region zu pflegen."


zur Startseite