Sie sind hier: Region >

Ohne Fahrelaubnis unterwegs: Mofa-Fahrer muss mit Strafe rechnen



Goslar

Ohne Fahrelaubnis unterwegs: Mofa-Fahrer muss mit Strafe rechnen


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Clausthal-Zellerfeld. Wie die Polizei heute mitteilte, konnte ein 16-jähriger Mofa-Fahrer, der am gestrigen Montagmorgen von der Polizei kontrolliert worden ist, nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorlegen. Für den Motorroller, mit dem der Jugendliche aber unterwegs war, war diese aber nicht ausreichend.



Nun muss der 16-Jährige mit einemErmittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen.Seinen Motorroller musste er vorerst sehen lassen.


zur Startseite