Sie sind hier: Region >

"Oktoberfest" bei der DRK-Blutspende



Wolfsburg

"Oktoberfest" bei der DRK-Blutspende


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Der DRK-Ortsverein Wolfsburg-Mitte lädt am Freitag den 18. Oktober von 12:30 bis 17:00 Uhr zur monatlichen Blutspende ins Henry-Dunant-Haus im Walter-Flex-Weg 12 ein. Dies teilt der Ortsverein des DRK mit.



Die Blutspende steht unter dem Motto „Oktoberfest“ und so dürfen sich die Spender auf Weißwurst, Leberkäse und Brezeln und natürlich alkoholfreies Weizen freuen.

Unsere ehrenamtlichen Wies’n Damen würden sich freuen, wenn Sie vorbeischauen. Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden.



Mehrfachspender können nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienstes NSTOB bis zu einem Alter von 72 Jahren (bis zum 73.Geburtstag) spenden.

Mitzubringen ist der Personalausweis oder Führerschein


Frauen können 4-mal, Männer sogar 6-mal innerhalb von 12 Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens 8 Wochen liegen.

Mitbringen sollten die Spender in jedem Fall ihren Personalausweis oder Führerschein.

Diese Woche erreichte uns leider die Nachricht, dass die jährliche Blutspende in der VW Arena nicht mehr stattfinden wird.

Wir bedauern die Entscheidung des VfL sehr und hoffen, dass die dortigen Spender zu einem unserer zahlreichen anderen Termine kommen werden.


zum Newsfeed