Sie sind hier: Region >

Ortsteilsprechstellen nur eingeschränkt geöffnet



Wolfsburg

Ortsteilsprechstellen nur eingeschränkt geöffnet


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Wie die Stadtverwaltung heute mitteilte sind aufgrund von Personalausfällen einige Ortsteilsprechstellen in der Woche vom 30. April bis 4. Mai nur eingeschränkt geöffnet.



Nicht geöffnet sind

  • am Montag, 30. April, vormittags die Sprechstellen Nordstadt und Sandkamp, nachmittags die Sprechstelle Kästorf,


  • am Mittwoch, 2. Mai, vormittags die Sprechstellen Nordsteimke und Reislingen,

  • am Donnerstag, 3. Mai, vormittags die Sprechstelle Neuhaus, nachmittags die Sprechstelle Hehlingen,

  • am Freitag, 4. Mai, vormittags die Sprechstellen Brackstedt und Velstove


Alternativ steht der Service der Verwaltungsstelle Vorsfelde zur Verfügung. In den Ortsteilsprechstellen beantragten Ausweisdokumenten und Führerscheinen können bis zur nächsten Öffnung dieser Ortsteilsprechstellen in der Verwaltungsstelle Vorsfelde abgeholt möglich.


zur Startseite