whatshotTopStory

Parken auf dem Harztorplatz ab sofort verboten

Das Parken auf dem Harztorplatz sollte nach Beendigung verschiedener Bauarbeiten und der Inbetriebnahme des Parkhauses Löwentor wieder beendet werden.

Dem Parken auf dem Harztorplatz wird ab morgen ein Ende gesetzt.
Dem Parken auf dem Harztorplatz wird ab morgen ein Ende gesetzt. Foto: Archiv

Artikel teilen per:

19.06.2020

Wolfenbüttel. Seit dem heutigen Freitag ist das Parken auf dem Harztorplatz nicht mehr gestattet. Schilder, die die entsprechenden Parkflächen ausweisen, werden abgebaut. Damit wird ein Ratsbeschluss vom März 2019 im Rahmen des Parkraumbewirtschaftungskonzepts umgesetzt. Dies teilt die Stadt Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung mit.


Ursprünglich wäre die Nutzung der Fläche als Parkplatz nicht vorgesehen gewesen. Aufgrund verschiedener Baumaßnahmen und dem damit verbundenen Wegfall von Parkraum im Stadtgebiet wäre das Parken auf dem Harztorplatz vorübergehend gestattet gewesen. Dies sollte laut Beschluss nach Beendigung der Bauarbeiten und der Inbetriebnahme des Parkhauses am Löwentor beendet werden.


zur Startseite