whatshotTopStory

Polizei informiert zum Thema Einbruchschutz in der Innenstadt

von Anke Donner


Günther Koschig von der Polizei Goslar informiert am 28. Dezember zum Thema Einbruchschutz in der Innenstadt. Foto: Polizei Goslar Foto: Polizei)

Artikel teilen per:

23.12.2015




Goslar. Die Polizei Goslar wird am Montag, 28. Dezember 2015, in der Zeit von 13 Uhr bis 16 Uhr, einen Informationsstand zum Thema " Wie schütze ich mich vor Einbrüchen?" in der Kaiserpassage einrichten. Unter anderem beantwortet das Präventionsteam Fragen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

Mit einem Einbruch in den eigenen vier Wänden geht für viele Menschen, ob jung oder alt, auch ein großes Stück vom Sicherheitsgefühl "My home is my castle" (Mein Zuhause ist meine Burg) verloren. Nach der Verletzung der Privatsphäre durch den Einbruch stellen sich für viele Opfer auch schwerwiegende psychische Folgen ein. Diese sind häufig langwierig und machen den Betroffenen mehr zu schaffen, als der rein materielle Schaden von bundesweit im letzten Jahr 420 Millionen. Mit ihrem Info-Stand möchte die Polizei Goslar zum Thema aufklären und Möglichkeiten vorstellen, wie man sich vor Einbrüchen schützen kann. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. 


zur Startseite