Polizei kontrolliert Geschwindigkeit in Salzgitter-Bad

8. Januar 2019
Geschwindigkeit wird kontrolliert. Symbolfoto: Alexander Panknin
Salzgitter. Am Mittwoch den 16. Januar wird auf der Nord-Süd-Straße innerorts in Salzgitter-Bad die Geschwindigkeit gemessen. Darauf wies die Polizei Salzgitter hin. In den letzten drei Jahren seien dort 15 Verkehrsunfälle mit Personenschaden verursacht worden, bei denen vier Menschen getötet, zwei schwer verletzt und 15 leicht verletzt wurden, begründet die Polizei das Vorgehen.
Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen