Gifhorn

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer


Foto: Anke Donner
Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.02.2018

Wittingen. Am späten Freitagabend, gegen 23.20 Uhr, führten Beamte des Polizeikommissariats Wittingen auf der Hankensbütteler Straße in Knesebeck eine Verkehrskontrolle durch. Bei einem 44-jährigen Polofahrer aus Wittingen stellten die Polizisten fest, dass der Mann deutlich unter Alkoholeinfluss (1,38 Promille) stand.



Im Helios Klinikum Wittingen wurde laut Polizeiangaben eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Gegen den 44-Jährigen wird jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.


zur Startseite