Wolfenbüttel

Polizei such Zeugen nach Fahrerflucht

Wer hat etwas beobachtet?

Durch die gelben Streifen sollen die Einsatzfahrzeuge sichtbarer werden.
Durch die gelben Streifen sollen die Einsatzfahrzeuge sichtbarer werden. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

03.09.2020

Wolfenbüttel. Am Montagmittag touchierte laut Polizeiangaben ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen in der Kreuzstraße zum Parken abgestellten Renault an der vorderen linken Fahrzeugecke und beschädigte das Auto. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne den Pflichten eines Unfallverursachers nachzukommen.


Dieser Vorfall soll von bislang unbekannte Zeugen beobachtet worden sein, die dann die geschädigte Fahrzeughalterin informieren ließen. Diese unbekannten Zeugen und weitere mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331 / 933-0 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite