Sie sind hier: Region >

Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht: 22-jähriger Fußgänger verletzt



Salzgitter

Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht: 22-jähriger Fußgänger verletzt

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie den Unfall gesehen haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Watenstedt. Ein 22-jähriger Fußgänger ging linksseitig der Fahrbahn der Watenstedter Straße auf einem Gehweg in Richtung Watenstedt. Zur Unfallzeit kam von links aus einem Schotterweg heraus ein grauer Kleinbus angefahren und übersah den kreuzenden Fußgänger. In Folge des Zusammenstoßes kam der Mann zu Fall und verletzte sich leicht. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Dies berichtet die Polizei.



Zeugenhinweise bitte an die Polizei Salzgitter unter 05341/18970.


zum Newsfeed