Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Polizei trennt Streithähne



Goslar

Polizei trennt Streithähne

Vor dem Streit wurde ein Böller gezündet.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. In den frühen Abendstunden des Samstags kam es laut Polizei zu einer Böllerzündung im Bereich der Klubgartenstraße. Die daraufhin verständigten Polizeikräfte konnten noch zwei Personen im Alter von 22 und 15 Jahren vor Ort feststellen.



Diese hatten sich offensichtlich kurz zuvor gestritten, wobei der 22-Jährige den 15-Jährige auch geschlagen haben soll. Das entsprechende Verfahren ist eingeleitet und die Ermittlungen aufgenommen worden. Gegen den 22-Jährigen wurde zudem eine Platzverweisung ausgesprochen.


zur Startseite