Wolfenbüttel

Polizei warnt: Taschen nicht im Einkaufswagen lassen

von polizei-wolfenbuettel


Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

22.11.2013


Wolfenbüttel. Am Mittwochnachmittag kam es in einem Discounter in Wolfenbüttel, Neuer Weg, erneut zu einem Diebstahl einer Tasche aus einem Einkaufswagen. Eine 67-jährige Wolfenbüttelerin hatte ihre Bauchtasche während des Einkaufs im Einkaufwagen abgelegt. Ein bislang unbekannter Täter hat die Tasche in einem unbeobachtetem Moment gestohlen. In der Tasche befanden sich u. a. ein Handy, zwei Portmonees mit wenig Bargeld und diverse persönliche Papiere. Der Schaden wird mit rund 50 Euro angegeben. Die Polizei Wolfenbüttel mahnt aus diesem Grund nochmals eindringlich davor, Taschen mit persönlichen Dingen unbeaufsichtigt in Einkaufswagen zurückzulassen. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite