Sie sind hier: Region >

Polizeiorchester zu Gast beim Sommerfest im DRK-Seniorenzentrum



Peine

Polizeiorchester zu Gast beim Sommerfest im DRK-Seniorenzentrum


Auftritt des Polizeiorchesters Niedersachsen beim Sommerfest des DRK-Seniorenzentrums Edemissen im Ortsteil Oelheim. Foto: DRK Peine
Auftritt des Polizeiorchesters Niedersachsen beim Sommerfest des DRK-Seniorenzentrums Edemissen im Ortsteil Oelheim. Foto: DRK Peine Foto: DRK Peine

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Edemissen. Ein „gelungenes Sommerfest" haben die Bewohner des DRK-Seniorenzentrums Edemissen im Ortsteil Oelheim sowie viele Gäste, darunter die Angehörigen der Bewohner, gefeiert. Das berichtet das DRK in seiner Pressemitteilung. Zu den Besuchern gehörten auch Bewohner des DRK-Hauses am Stadtpark in Peine sowie des Altenpflegeheimes Woltorf.



Höhepunkt des Nachmittags seider Auftritt des Polizeiorchesters Niedersachsen gewesen. Nicht nur die volkstümlichen, altbekannten Melodien dieses Blasorchesters aus Hannover hätten die Zuhörer begeistert. Auch das Fissenberg Trio, die drei lustigen Musikanten aus Abbensen, wohlbekannt im Seniorenzentrum, spielten mit Gitarre, Akkordeon und Waschbrett auf und hättenmit ihren Liedern für gute Stimmung gesorgt. Zwischen einzelnen Attraktionen sorgte DJ Ivo für beste Unterhaltung.
Sogar die Enkel der Bewohner hättenbeim Fest im Seniorenzentrum ihren Spaß. Für sie seieneine Hüpfburg und Spiele aufgebaut worden, zudem war eine Riesenseifenblasen-Aktion eine große Gaudi für die Mädchen und Jungen. Auch die Älteren hätten beim Zuschauen jede Menge Spaß gehabt. Einrichtungsleiterin Christina Brandes dankte allen Helfern für ihre großartige Mithilfe.


zur Startseite