Sie sind hier: Region >

Psychiatrie-Vortrag: Achtsamkeit in stressigen Zeiten



Goslar

Psychiatrie-Vortrag: Achtsamkeit in stressigen Zeiten


Am Montag den 13. Juni 2016 lädt die private Nervenklinik Dr. Fontheim zum Vortrag „Stressbremse rein – Achtsam sein“ ein. Los geht es um 18 Uhr in der Gemeinschaftshalle in der Lindenstraße 15 in Liebenburg. Foto: Klinik Dr. Fontheim
Am Montag den 13. Juni 2016 lädt die private Nervenklinik Dr. Fontheim zum Vortrag „Stressbremse rein – Achtsam sein“ ein. Los geht es um 18 Uhr in der Gemeinschaftshalle in der Lindenstraße 15 in Liebenburg. Foto: Klinik Dr. Fontheim Foto: Klinik Dr. Fontheim

Artikel teilen per:




Liebenburg. Am Montag den 13. Juni 2016 lädt die private Nervenklinik Dr. Fontheim zum Vortrag „Stressbremse rein – Achtsam sein“ ein. Los geht es um 18 Uhr in der Gemeinschaftshalle in der Lindenstraße 15 in Liebenburg.

Beruflicher wie privater Stress, fortwährende mediale Aufregung, ständig online mit Smartphones – Wo sind die Haltepunkte im hektischen Treiben unserer Zeit? „Achtsamkeit als ein ,trainierbarer Geisteszustand ́ schafft ein Gegengewicht und senkt nachweisbar das Stressniveau“, so Dr. Stefan Pilz. Der Referent gibt Hinweise, wie man sich diesem Thema nähern kann. Dr. Pilz ist in der Klinik verantwortlich für Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung und steht im Anschluss an den Vortrag für offene Fragen zur Verfügung. Mit dabei ist die Buchhandlung Gutenberg aus Salzgitter. An einem Büchertisch wird Literatur zum Thema angeboten. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


zur Startseite