Sie sind hier: Region >

Reh tot aufgefunden



Goslar

Reh tot aufgefunden


Verdacht auf Jagdwilderei. Symbolfoto: Anke Donner
Verdacht auf Jagdwilderei. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Goslar. Am frühen Nachmittag des 2. Mai wurde im Waldgebiet im Nahbereich des Robinson-Spielplatzes eine tragende Ricke verendet aufgefunden. Offenbar wurde das Tier an anderer Stelle angeschossen und hat sich bis zum Auffindeort geschleppt. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand müsse der Schuss in den letzten 24 Stunden vor dem Auffinden gesetzt worden sein. Zu der Person, die für den Schuss verantwortlich ist, gibt es bislang keine Erkenntnisse. Personen, die insbesondere in den Abend- beziehungsweise Nachtstunden auf den 2. Mai Auffälligkeiten im weiteren Bereich um die Ringerhalde/Einersberg wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Clausthal-Zellerfeld unter 05323/94110-0 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite