Sie sind hier: Region >

Reifenstecher unterwegs: Vier Autos betroffen



Reifenstecher unterwegs: Vier Autos betroffen

Die beschädigten Wagen waren in den Straßen Am Salgenteich, Schlopweg und Leonorenstraße abgestellt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Julia Fricke

Salzgitter-Bad. Von Donnerstagabend bis Samstagmorgen wurden im Stadtgebiet von insgesamt vier Autos jeweils die Reifen zerstochen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Die beschädigten Wagen waren in den Straßen Am Salgenteich, Schlopweg und Leonorenstraße abgestellt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Salzgitter-Bad zu melden.


zum Newsfeed