whatshotTopStory

Rüde Rudi sucht ein neues Zuhause


Rudi, ein 12 Jahre alter Terrier. Foto: Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung
Rudi, ein 12 Jahre alter Terrier. Foto: Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung Foto: Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung

Artikel teilen per:

29.08.2019

Gifhorn. Der 12 Jahre alte Rudi lebt seit August 2019 bei uns im Tierheim, weil sein geliebtes Herrchen vor Kurzem gestorben ist. Nun ist er auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Dies teilt der Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung mit.


Rudi ist ein sehr lieber und ruhiger Vertreter seiner Rasse. Er ist freundlich zu Menschen und freut sich über Gassi-Gänge.
Artgenossen fand Rudi bislang völlig uninteressant. Allerdings hat er terrier-typisch einen ausgeprägten Jagdtrieb.
Katzen und andere Kleintiere sollten daher nicht in seinem Zuhause leben.
In seinem Alter wird es vermutlich nicht leicht sein, ein schönes, neues Zuhause zu finden.
Aber wir geben die Hoffnung natürlich nicht auf, dass der liebe, alte Knopf doch noch ein schönes Plätzchen findet, wo er seine restlichen Lebensjahre geliebt und behütet verbringen darf.

Bei ernsthaftem Interesse kann Rudi gerne zu den Öffnungszeiten im Tierheim besucht und kennen gelernt werden.




Der Rüde Rudi sucht ein neues Zuhause. Foto: Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung


zur Startseite