Sie sind hier: Region >

Samtgemeinderat ernennt und entlässt Ortsbrandmeister



Wolfenbüttel

Samtgemeinderat ernennt und entlässt Ortsbrandmeister


Uwe Schäfer, Frank Schneider, Stefan Sander, Petra Eickmann-Riedel, Carsten Marowsky-Brée, Frank Meier, Ernst Glindemann (v. li.). Foto: Privat
Uwe Schäfer, Frank Schneider, Stefan Sander, Petra Eickmann-Riedel, Carsten Marowsky-Brée, Frank Meier, Ernst Glindemann (v. li.). Foto: Privat Foto: privat

Artikel teilen per:

Sickte. In seiner jüngsten Sitzung hat der Rat der Samtgemeinde Sickte verschiedene Ernennungen und Entlassungen im Bereich des Feuerwehrwesens vorgenommen.



Uwe Schäfer, Vorsitzender des Feuer- und Katastrophenausschusses, führte in die jeweiligen Tagesordnungspunkte ein. Carsten Marowsky-Brée wird mit Wirkung vom 30. Juni 2017 unter Berufung in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamter zum stellv. Ortsbrandmeister der Ortswehr Erkerode/Lucklum für die Dauer von sechs Jahren ernannt. Frank Schneider wurde ebenfalls mit Wirkung vom 30. Juni zum stellv. Ortsbrandmeister der Ortswehr Apelnstedt ernannt.

Neuer Ortsbrandmeister der Feuerwehr Volzum ist Frank Meier. Er folgt Stefan Sander, der um Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis gebeten hatte. Verabschiedet wurde auch Ernst Glindemann als stellv. Ortsbrandmeister der Ortswehr Volzum. Samtgemeindebürgermeisterin Petra Eickmann-Riedel dankte den entlassenen Ortsbrandmeistern für ihren Einsatz zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger in der Samtgemeinde Sickte. Den neuen Amtsinhabern wünschte sie viel Erfolg bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe.


zur Startseite