Sie sind hier: Region >

Schulunterricht wie vor 100 Jahren im Gymnasium im Schloss



Wolfenbüttel

Schulunterricht wie vor 100 Jahren im Gymnasium im Schloss


1904 Schlossinnenhof während einer Turnstunde. Foto: Schloss Museum Wolfenbüttel Foto: Schloss Museum Wolfenbüttel

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Zum Schuljubiläum „150 Jahre Schule im Schloss“ können Schüler der fünften Klassen des Gymnasiums im Schloss den Schulalltag vor 100 Jahren in einem nachgebildeten historischen Klassenzimmer im Schloss Museum Wolfenbüttel in der kommenden Woche hautnah erleben.

Entsprechend der Schulordnung aus der Kaiserzeit heißt es vom kommenden Dienstag bis Donnerstag für alle Schüler: „Sprechen, Lachen, Flüstern, Umhergaffen, Hin- und Herrücken und Herumlaufen sind verboten“. Als Lehrerin begleitet Anette Thiele diese Aktion, die das Schloss Museum Wolfenbüttel in Kooperation mit dem Schulmuseum Steinhorst veranstaltet.


zur Startseite