Schwermetalle in der Oker

10. Januar 2019
Alte und neue Lasten mit unsichtbaren Gefahren: die Oker Foto: Anke Donner
Wolfenbüttel. Der Kreisverband Wolfenbüttel von Bündnis 90/DIE GRÜNEN lädt ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema „Schwermetalle in der Oker“ mit dem Harzer BUND-Geologen Dr. Friedhart Knolle am Mittwoch, den 16. Januar um 19.30 in der Kommisse in Wolfenbüttel.

Angesprochen werden sollen unter anderem die Fragen: Wie haben sich die Schwermetallbelastungen historisch entwickelt? Wo genau befinden sie sich? Wer ist betroffen und was wird dagegen gemacht? Was kann man zu Gesundheitsgefahren sagen? Wie wirken sich die Belastungen auf die Landwirtschaft aus.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen