Sie sind hier: Region >

Sommerfest im Allerpark: Tonbandgerät begeisterte Besucher



Wolfsburg

Sommerfest im Allerpark: Tonbandgerät begeisterte Besucher

von Eva Sorembik


Tonbandgerät heizte den Besuchern ein. Fotos: Eva Sorembik
Tonbandgerät heizte den Besuchern ein. Fotos: Eva Sorembik Foto: Eva Sorembik

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Open-Air-Feeling zwischen See und Bühne: Bei strahlendem Sonnenschein und einem Cocktail in der Hand konnten die Besucher des Sommerfestes im Allerpark am Freitagabend den aktionsreichen Tag am Abend beim Open-Air-Konzert ausklingen lassen. You & Me, Diana Babalola und Tonbandgerät sorgten für rund vier Stunden Musik und ausgelassene Stimmung.



Zahlreiche Besucher aus Wolfsburg und der Region ließen sich von den Wolken, die zwischendurch über das Gelände am Allersee zogen, nicht abschrecken und wurden am Ende mit einem großartigenAuftritt der Hamburger Indiepopband Tonbandgerät belohnt. Die vier Jungs und Mädels konnten mit ihrer sympathischenund mitreißenden Art schnell beweisen, dass Tonbandgerät weitaus mehr ist, als ein veralteter Kasten, der Geräusche aufnehmen und wieder abspielen kann.

"Vor sieben Jahren waren wir schon mal hier", erinnerte sich Sänger Ole Specht, "damals waren gerade mal fünf Leute da." Am gestrigen Abend konnten sich die Vier aber nicht über wenig Zuspruch beklagen. Dicht gedrängt feierten unzählige Fans mit den Hamburgern den Sommerabend.


<a href= Die Besucher genossen die Musik und hatten jede Menge Spaß.">
Die Besucher genossen die Musik und hatten jede Menge Spaß. Foto: Eva Sorembik



Wer es gemütlicher angehen und einfach nur die Musik genießen wollte, machte es sich mit einer Picknickdecke auf der großen Rasenfläche bequem und ließ den Sommertag in aller Ruhe ausklingen. Das Abendprogramm hatte mit den drei Musik-Acts für jeden Geschmack was zu bieten. Bevor Tonbandgerät die Bühne eroberte, hatten nämlich schonYou & Me und Diana Babalola das Publikum auf den Abend eingestimmt.

Positive Resonanz bei Veranstalter und Besuchern


Aber nicht nur das Publikum war von dem diesjährigen Sommerfest im Allerparkbegeistert. Auch Thomas Klein vom Veranstalter Wolfsburg AG zeigt sich mit der Resonanz und dem Verlauf des Sommerfestes sehr zufrieden: „Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen und die zahlreichen Besucher konnten die vielfältigen Angebote genießen. Gemeinsam mit RADIO 21, den Anliegern des Allerparks sowie engagierten Wolfsburger Vereinen und touristischen Institutionen haben wir ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm auf die Beine gestellt, das überzeugt hat.“

Weitere Bilder vom Abend:



Lesen Sie auch:


https://regionalwolfsburg.de/sommerfest-im-allerpark-interaktiver-spass-fuer-die-ganze-familie/


zur Startseite