Wolfsburg

Sommerfest im Kinder- und Familienzentrum Vorsfelde


Eine bunte Zirkusvorstellung ist auch in diesem Jahr der Höhepunkt des Sommerfestes. Symbolfoto: pixabay
Eine bunte Zirkusvorstellung ist auch in diesem Jahr der Höhepunkt des Sommerfestes. Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

21.06.2017

Wolfsburg. Am kommenden Samstag, 24. Juni, findet im Städtischen Kinder- und Familienzentrum Vorsfelde ein Sommerfest statt.Höhepunkt dabei ist eine Zirkusvorstellung. Diese findet um 11 Uhr und um 13 Uhr statt.


Seit vielen Jahren wird das Sommerfest in enger Zusammenarbeit von Eltern und Mitarbeitenden des städtischen Kinder- und Familienzentrum Vorsfelde veranstaltet. Die zukünftigen Schulkinder haben mit dem Zirkusdirektor Christian Braun Darbietungen wie Clowns, wilde Tiere, Kraftmenschen sowie artistische Meisterleistungen wie Jongleure, Ballerinas, Hochseilartisten oder Kraftmenschen einstudiert. Bereits jetzt wird die „Todesrolle“ von den Artisten angekündigt.

Im Rahmen der Vorstellungen gibt es Angebote für die kleinen Zuschauer. Neben Kinderschminken, KiFa-Mobil mit Bewegungsbaustelle und Riesenseifenblasen. Der KiFa-Infostand informiert in diesem Jahr über das anstehende Großeltern–Kind-Angebot „Insektenhotel“. Die Elternvertretung organisiert ein Kuchenbuffet und eine Tombola. Neu an dieser Stelle: Das Grillangebot wird ebenfalls komplett von der Elternschaft durchgeführt. Mit den Einnahmen wird das nächste Zirkusprojekt finanziert.

Alle Nachbarn und Freunde des städtischen Kinder- und Familienzentrums sowie interessierte Zuschauer sind herzlich zu den Vorstellungen in die Carl-Grete-Straße 24 eingeladen.


zur Startseite