whatshotTopStory

Blutspende-Rekordergebnis in Othfresen

von Nino Milizia


In Othfresen wurde fleißig Blut gespendet. Foto: DRK
In Othfresen wurde fleißig Blut gespendet. Foto: DRK Foto: DRK

Artikel teilen per:

11.05.2017

Othfresen. Am vergangenen Dienstag gestaltete sich der Blutspendetermin des DRK-Ortsvereins Othfresen e.V. äußerst erfolgreich. Der erste Vorsitzende Andreas Berndt sprach von einem Rekordergebnis.



Gezählt wurden 122 Blutspender, von denen 17 zum ersten Mal spendeten und somit zum Dank einen Kinogutschein erhielten. "Ein Rekordergebnis für uns. Damit hat niemand gerechnet," drückte Andreas Berndt seine Begeisterung aus. Im Mai falle sonst das Blutspende-Aufkommen äußerst gering aus. Daher sei man sehr stolz auf die ehrenamtliche Leistung, die Aktion "Spargelgerichte" sei ein voller Erfolg gewesen.








zur Startseite