SPD-Stadtverbandsvorsitzender Falk Hensel ruft seine Mitglieder zur Urwahl auf




[image=5e1764ac785549ede64cc8d3]Zur Urwahl und zum Adventskaffee lädt die städtische SPD am 27. November in das  SPD-Parteibüro am Bahnhof in Wolfenbüttel.

Am kommenden Sonntag findet die Urwahl über den SPD-Kandidaten für das Amt des niedersächsischen Ministerpräsidenten statt. „Alle SPD Mitglieder haben dann die Chance zu bestimmen, ob der SPD Landesvorsitzende Olaf Lies oder ob der Oberbürgermeister von Hannover Stephan Weil unser Spitzenkandidat werden soll!“, erläutert SPD-Stadtverbandsvorsitzender Falk Hensel.

Die Entscheidung darüber, mit wem die SPD als Spitzenkandidat in die Landtagswahl 2013 zieht, ist  für die SPD und für das Land Niedersachsen von größter Bedeutung. „Es ist gut, dass wir alle an dieser Entscheidung beteiligt werden“, sagt Falk Hensel. Der SPD-Stadtverband Wolfenbüttel hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung.

Alle SPD Mitglieder innerhalb des Stadtverbands Wolfenbüttel können ihre Stimme zur Urwahl am 27. November 2011 im Parteibüro am Bahnhof in Wolfenbüttel abgeben. Das Wahllokal ist von 10.00 Uhr – 16.00 Uhr geöffnet. Der SPD-Stadtverband bietet am 27. November außerdem einen Fahrdienst zum Wahllokal an. Wer von zu Hause abgeholt werden möchte, kann den Fahrdienst unter der Rufnummer 0 53 31 / 88 14 - 15 oder – 17 bestellen.


zum Newsfeed