Wolfenbüttel

Sportheim in Hedeper aufgebrochen


Sportheim aufgebrochen. Symbolfoto: Alec Pein
Sportheim aufgebrochen. Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

27.03.2016




Hedeper. Im Zeitraum vom 23 bis 26. März sollen laut Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter mehrere Fenster des Sportheimes an der Seinstedter Straße in Hedeper aufgebrochen haben und in das Gebäude eingedrungen sein.

Ob etwas entwendet wurde, konnte bei der polizeilichen Tatortaufnahme durch die geschädigte Pächterin noch nicht gesagt werden. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer: 05331/9330


zur Startseite