whatshotTopStory

Stadtbahnausbau: Pläne werden den Bürgern online präsentiert

Der geplante Stadtbahnausbau nach Volkmarode-Nord ist weiter vorangeschritten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

20.11.2020

Braunschweig. Die Planungen für den Stadtbahnausbau nach Volkmarode-Nord sind im Laufe des Jahres einen großen Schritt vorangekommen. Im Dezember 2019 hatte das Stadt.Bahn.Plus-Projektteam der Öffentlichkeit die Ergebnisse der Vorplanung im Bürgerdialog vorgestellt. Die Entwurfsplanung konnte darauf aufbauend im März starten, wie die Stadt Braunschweig in einer Pressemitteilung berichtet. Bevor diese nun im kommenden Jahr dem Rat der Stadt Braunschweig zum Beschluss vorgelegt werde, um die Voraussetzung für den Start des Planfeststellungsverfahrens zu schaffen, werden die Pläne in Bürgerinformationsveranstaltungen präsentiert.



Coronabedingt finden diese online statt: am Dienstag, 8. Dezember von 15 bis 17 Uhr und von 18 bis 20 Uhr. Jeweils eine halbe Stunde vor Terminbeginn wird es die Möglichkeit geben, sich mit dem System vertraut zu machen und die Technik auszuprobieren.

Das Stadt.Bahn.Plus-Team bittet um Verständnis, dass für die Teilnahme eine vorherige Anmeldung erforderlich sei. Anmeldungen seien ab sofort bis Dienstag, 1. Dezember online möglich.


zur Startseite