Sie sind hier: Region >

Streit zwischen zwei Betrunkenen in einer Wohnung in Seesen



Goslar

Streit zwischen zwei Betrunkenen in einer Wohnung in Seesen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Seesen. In den frühen Morgenstunden gerieten am Samstag zwei stark alkoholisierte Seesener (20 und 28 Jahre alt) in der Wohnung des jüngeren in Streit. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten Schnittverletzungen an der Hand des Wohnungsinhabers fest.



Dieser erklärte, so die Polizei, zunächst, ohne Fremdeinwirkung in eine Glasvitrine gefallen zu sein. Möglicherweise kam es aber zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Streithähnen. Die Ermittlungen dauern an.


zur Startseite