whatshotTopStory

Streitigkeiten auf offener Straße - Auch die Polizei konnte nicht schlichten

Drei Beteiligte mussten die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

13.09.2020

Salzgitter-Engelnstedt. Am frühen Samstagabend, ab 17.26 Uhr, kam es in einer Personengruppe auf offener Straße (Pfarrwinkel) zu lautstarken Streitigkeiten. Es drohte eine Schlägerei zwischen den Beteiligten. Auch durch hinzugezogene Polizeibeamte ließ sich der Streit der stark alkoholisierten Männer nicht schlichten. Daraufhin mussten drei Personen die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


zur Startseite