Türkisch Islamische Gemeinde mit neuem Vorstand

26. Januar 2019
Der neue Vorstand: Vorsitzender ist nunmehr Bekir Yalcin. Ayse und Hüseyin Yilmaz stehen ihm als Stellvertreter zur Seite, Ali Celik ist Kassenwart. Dem Vorstand gehören außerdem Hakan Sipahi und Bedirhan Tunc an. Foto: Türkisch Islamische Gemeinde
Wolfenbüttel. Die Türkisch Islamische Gemeinde Wolfenbüttel hat in der vergangenen Woche in ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Auf seiner Mitgliederversammlung hat die DITIB-Türkisch Islamische Gemeinde zu Wolfenbüttel einen neuen Vorstand gewählt. Nach fast 15-jähriger Arbeit als Stellvertretender und Vorsitzender stand der 1. Vorsitzende Abdulvahap User sowie der gesamte Vorstand mit M.Mustafa User, Alparslan Mutlu, Sefa Yalcin, Ahmet Bayko und Aytac Kavurgaci nicht mehr zur Kandidatur.

Der neu gewählte Vorstand setzt sich aus sechs Mitgliedern zusammen. Vorsitzender ist nunmehr Bekir Yalcin. Ayse und Hüseyin Yilmaz stehen ihm als Stellvertreter zur Seite, Ali Celik ist Kassenwart. Dem Vorstand gehören außerdem Hakan Sipahi und Bedirhan Tunc an.

Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen